Pfiffiges, modern gestaltetes Einfamilienwohnhaus in schöner Wohngegend  - optimal für junge Familien als auch für ältere Herrschaften geeignet

Kaufpreis:

435.000 €

Baujahr:               

2007

Wohnfläche:

ca. 111 m²

Zimmer:

4,5

Schlafzimmer:

3

Badezimmer:

1 +1 Gäste-WC

Stellplatz:

2 Garagenstellplätze, 2 Stellplätze

Heizung (Baujahr):

Gas (2007)

Energetische Angaben:

Bedarfsausweis vom 06.12.2022

Endenergiebedarf 92,9 kWh/(m²a)

EEK: C

Wesentlicher Energieträger: Gas                                 

Maklercourtage:

2,38 % inkl. gesetzlicher MwSt.

Objektbeschreibung:                                                            

 

Das gepflegte Einfamilienwohnhaus wurde im Jahre 2007 in Massivbauweise als KfW 60 Haus errichtet und liegt in Natur naher Gegend und trotzdem zentral gelegen.

 

Das hübsche Einfamilienhaus bietet folgende Aufteilung:

 

Vom Überdachten Eingangsbereich gelangt man in den mit modernen Fliesen ausgestatteten Flur.

 

Das helle, lichtdurchflutete Wohn- und Esszimmer mit großen Fensterfronten und Zugang zur tollen Terrasse grenzt direkt an die offene, sehr großzügig gestaltete Küche (VB). Die Küche ist in hellen Farben gehalten und lässt die Herzen jeder leidenschaftlichen Köchin höherschlagen. Der Tresen mit Sitzgelegenheit lädt sicherlich bei so mancher Familienfeier zum Verweilen ein.

 

Ein schicker Specksteinofen im Wohnbereich verbreitet an kalten Wintertagen gemütliche Atmosphäre und spart zusätzlich Heizkosten mit ein.

 

An weiteren Räumen befinden sich im Erdgeschoß ein modernes Gäste-WC sowie eine große Vorratskammer, in der auch die Heizung untergebracht wurde.

In der Vorratskammer ist reichlich Platz für die Waschmaschine sowie einen Wäschetrockner und evtl. einen zusätzlichen Kühlschrank.

 

Vom Erdgeschoss gelangt man über eine gewendelte Holztreppe (Buche gebeizt) in Ahornoptik in das Obergeschoss des Hauses. Im Obergeschoß befinden sich 2 gemütliche Kinderzimmer sowie das Elternschlafzimmer. Am Elternschlafzimmer sowie an einem der Kinderzimmer befinden sich bodentiefe Fenster.

Als Bodenbelag für die Schlafräume wurde hochwertiger Korkboden gewählt.

 

Das moderne Badezimmer verfügt über 2 Waschplätze mit gemauerten Regalen und Ablagemöglichkeiten sowie eine Eckbadewanne, eine Eckdusche eine Handtuchheizung und ein WC.  

 

Die Beheizung des Hauses erfolgt durch eine Gasheizung.

 

Der große Garten ist pflegeleicht angelegt. Hier können Kinder ungestört toben und spielen. Er bietet reichlich Platz zum Stellen eines Sandkastens, einer Schaukel, Grillecke und vielem, vielem, mehr.

 

Für Gartengeräte und Gartenmöbel bietet eine Gartenhütte reichlich Stauraum.

Für Kraftfahrzeuge, Fahrräder und/oder Motorräder steht eine Doppelgarage mit seitlichem Ausgang und elektrischem Torantrieb sowie einer Kraftstromsteckdose zur Verfügung.

 

Die Rückseite der Garage bietet reichlich Platz zum Lagern von Holz für den Specksteinofen.

 

 

Lagebeschreibung:         

 

Dieses Haus lädt einfach zum Wohlfühlen ein und die Ortschaft Hollfeld hat alles zu bieten was zum komfortablen Wohnen notwendig ist.

 

In Hollfeld befinden sich Grund- und Hauptschule, Kindergarten- und Kinderkrippe, Hallen- und Freibad, Rewe, Aldi, Netto, Baumarkt, Arzt, Zahnarzt und Augenarzt sowie eine Pizzeria, eine Tankstelle und Busverbindungen nach Bamberg und Bayreuth.

Grundriss Erdgeschoss
Grundriss EG.jpg
JPG-Datei [412.7 KB]
Grundriss Dachgeschoss
Grundriss DG.jpg
JPG-Datei [386.3 KB]
Schnitt
Schnitt.jpg
JPG-Datei [324.7 KB]

Courtagepassus:

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. 
Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) je 2,38 % auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Anfragen werden nur bei vollständig ausgefüllten Kontaktdaten beantwortet. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.
Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Immobilien Schmidt Großheirath 09565 / 610 520

Anrufen

E-Mail

Anfahrt