Außergewöhnliches Anwesen für Individualisten im südlichen Landkreis von Coburg     -   reserviert   -

Kaufpreis:

139.000,-- €

Baujahr:               

ca. 1720

Grundstück:

ca. 1.095 m²

Wohnfläche:

ca. 150 m²

Zimmer:

5

Schlafzimmer:

3

Badezimmer:

2

Garagen / Stellplätze:

1 Garage

Heizung (Baujahr):

Holzheizung (1995)

Energetische Angaben:

Verbrauchsausweis vom 14.01.2020 (gültig bis 13.01.2030)

Endenergieverbrauch 206,9 kWh/(m² a), EEK: G

Wesentlicher Energieträger: Holz

Besonderheiten:

Fachwerkhaus mit kleiner Kapelle

große Scheune, 3 Sandsteinkeller

Ferienwohnung, Atelier, Kachelofen

 

Maklercourtage:

4,76 % inkl. gesetzlicher MwSt.

Objektbeschreibung:

 

Dieses außergewöhnliche Anwesen mit seinen Nebengebäuden wurde zwischen 1720 und 1800 in einem idyllisch gelegenen Ortsteil der Gemeinde Großheirath erbaut.

 

Bei diesem Anwesen handelt es sich nicht um ein Haus von der Stange.

 

Hier handelt es sich um etwas Außergewöhnliches mit vielen kleinen reizvollen Details, die auf den ersten Blick nicht gleich zu erkennen sind.

 

Das Haupthaus verfügt im Eingangsbereich über eine kleine Veranda, auf der sich der Feierabend beim Sonnenuntergang wunderbar ausklingen lässt.

 

Über eine geräumige Diele gelangt man in den Wohnbereich sowie in das Kinderzimmer, das Gäste-WC und den Abstellraum.

 

Durch einen Flur gelangt man in das Elternschlafzimmer und in das erste Badezimmer.

 

Vom Wohnbereich sind die gemütliche Küche und der Essbereich zu erreichen.

 

Der große Kachelofen, der zentral im Wohnbereich steht, sorgt für eine angenehme Atmosphäre und beheizt das gesamte Haus.

 

Durch einen kleinen Flur gelangt man vom Essbereich in das zweite Badezimmer. Von hier aus erreicht man über eine Holztreppe das erste Obergeschoß.

 

Hier steht ein weiterer, sehr gemütlicher Schlafraum mit angrenzendem WC zur Verfügung.

 

Sollte die Wohnfläche des Hauses nicht ausreichen, sind im Obergeschoß noch diverse Ausbaumöglichkeiten vorhanden.

 

Die Badezimmer und das Gäste-WC im Erdgeschoß wurden in den letzten Jahren erneuert.

 

Das Wohnhaus ist teilweise unterkellert.

 

Ganz besonders reizvoll hervorzuheben sind die kleine Kapelle, die sich eigens auf dem Innenhof des Grundstückes befindet sowie die Gewölbekeller, die aus Sandstein errichtet wurden.

 

Das Haus befindet sich aktuell im Besitz eines Künstlers - somit darf natürlich ein Atelier mit Nebenraum nicht fehlen.

 

Für Übernachtungsgäste steht ein kleines Gäste-Haus mit Küche und Garage zur Verfügung.

 

Eine große Scheune mit verschiedenen Nebenräumen bietet reichlich Platz zum Lagern oder zum Unterstellen von Fahrzeugen jeglicher Art.

 

 

Lage:

 

Das Objekt befindet sich in einem gemütlich gelegenen Ortsteil der Gemeinde Großheirath.

 

Die B4 sowie die A 73 sind in wenigen Autominuten zu erreichen.

 

In Großheirath befinden sich ein Kindergarten und eine Kinderkrippe sowie eine Grundschule, ein Bäcker, ein Arzt und eine Praxis für Physiotherapie.

 

Weiterhin sind eine Raiffeisenbank, ein Hotel sowie verschiedene Geschäfte bzw. Handwerksfirmen vorhanden. 

 

Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich im nahegelegenen Untersiemau.

Grundriss EG
Grundriss Wohnhaus Erdgeschoss inet.jpg
JPG-Datei [355.8 KB]
Grundriss DG
Grundriss Wohnhaus Dachgeschoss inet.jpg
JPG-Datei [272.1 KB]

Courtagepassus:

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. Die Courtage in Höhe von 4,76 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Vorstehende Provision ist in den Kaufvertrag aufzunehmen. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Immobilien Schmidt Großheirath und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten trägt der Käufer. Wir sind berechtigt, mit der anderen Vertragspartei eine Honorarvereinbarung zu treffen. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Anfragen werden nur bei vollständig ausgefüllten Kontaktdaten beantwortet. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Immobilien Schmidt Großheirath 09565 / 610 520

Anrufen

E-Mail

Anfahrt